Logo: integrationskinder.org - Info- und Kontaktseite zur Integration sehbehinderter/blinder Kinder
Startseite - Nachrichten - Termine - Elternforum - Jugendforum* - Chat - Kontakt - Admin
Startseite - Orientierung und Mobilität / LpF - Verschiedenes

Verschiedenes

Allgemeine Informationen

Orientierung und Mobilität (O & M)

Gutachten zum Bedarf von Orientierungs- und Mobilititätstraining für Blinde und Sehbehinderte

Hier finden Sie ein Gutachten zum Bedarf von Orientierungs- und Mobilititätstraining für Blinde und Sehbehinderte, welches mit finanzieller Unterstützung des DBSV durch die Herbert-Funke Stiftung im Auftrag gegeben wurde und von Prof. Michael Brambring Universität Bielefeld erstellt wurde. In der wissenschaftlichen Ausarbeitung, finden Sie eine Vielzahl von Argumenten für die Kostenträger, wenn es um die Festsetzung der erforderlichen Trainingsstunden geht.
Download: O & M-Gutachten (Zip-Datei)

Adressen:

Bundesverband der Rehabilitationslehrer /-lehrerinnen für Blinde und Sehbehinderte e.V.

FOKUS e.V. - Verein zur Förderung der selbständigen Lebensführung Blinder und Sehbehinderter Marburg
Kurt Klee
Ginsterweg 4
35041 Marburg
Tel.: 06421-34270
Fax: 06421-36488
E-Mail: [email protected]

Institut für Rehabilitation und Integration Sehgeschädigter (IRIS) e.V.
Marschnerstraße 26
22081 Hamburg
Tel.: 0 40 / 2 29 30 26
Fax: 0 40 / 22 59 44
E-Mail: [email protected]

ISIS - Institut für Soziale Integration Sehbehinderter und Blinder e.V.
Dr. Klaus Mönkemeyer
Balthasarstr.12
50670 Köln
Tel.: 0221-2719070
Fax: 0221-2719071
E-Mail: [email protected]

RES - Rehabilitationeinrichtung für Sehgeschädigte
Leiter: Jürgen Nagel
Am Schlag 8
35037 Marburg
Tel.: 06421-1698813
Fax: 06421-1698817
E-Mail: [email protected]

Buchtipp:

Bücher für Eltern zur Förderung von LPF/O & M
Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg

"Felix auf Achse"
Ein Vorlesebuch zum Thema Mobilität für blinde und sehbehinderte Kinder im Vor- und Grundschulalter. Anhand von Geschichten, Übungen und Spielvorschlägen erlernt Felix die Grundtechniken der Mobilität - und mit ihm seine Leser. Das Buch wurde von Mobilitätslehrern der Nikolauspflege in Zusammenarbeit mit der Berufsvereinigung BOMBS e.V.erstellt und kostet 19.00 Euro.

Auszug: Sehende Begleitertechniken, Körperschutztechniken
Bestellung bei: Biss-Stuttgart - Tel.: 0711-22296633

Monokular-Schulung
Ulrich Zeun Buch 92 S. in Spiralbindung mit Kopiervorlagen und CD-ROM
Preis: EUR 19,40
ISBN 3-937312-00-5
Verlagshaus Monsenstein und vannerdat, Münster, 2003

Eine Handreichung zum Einsatz von Monokularen als Hilfsmittel für sehbehinderte Menschen
Weitere Infos zum Buch...
Siehe auch: Schulung zur Handhabung eines Monokulars

- � Nach obenDruckversion � -
..