Logo: integrationskinder.org - Info- und Kontaktseite zur Integration sehbehinderter/blinder Kinder
Startseite - Nachrichten - Termine - Elternforum - Jugendforum* - Chat - Kontakt - Admin
Startseite - Termine

Termine

Es sind 4 Termine im Archiv.

Montag 11.05.2015 bis Mittwoch 13.05.2015 - Karlsruher Institut für Technologie
Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) Orientierungsveranstaltung

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13 sowie für Studieninteressierte aus ganz Deutschland wird jedes Jahr im April oder Mai eine dreitägige Orientierungsveranstaltung angeboten. Ziel dieser Orientierungsveranstaltung ist es, die Schulabsolventen mit allen Themenbereichen eines Studiums unter den speziellen Bedingungen ihrer Sehbehinderung zu konfrontieren.
Mehr Infos*
Mittwoch 20.05.2015 bis Freitag 22.05.2015 - Sheraton Hotel Frankfurt am Main
SightCity - 2015

Die größte
Fachmesse für Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmittel in Deutschland
Mehr Infos*
Freitag 29.05.2015 bis Sonntag 31.05.2015 - AURA Bad Meinberg
Eltern-Kind-Kurs 2015 "Ich bin sehbehindert"

Der Bund zur Förderung Sehbehinderter - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. bietet für Eltern, Kinder und Geschwisterkinder den diesjährigen Eltern-Kind-Kurs "Ich bin sehbehindert" vom 29. Mai bis zum 31. Mai 2015 im Aura-Zentrum in Bad Meinberg an. Der Kurs richtet sich an Eltern mit ihren sehbehinderten Kindern im Alter von 5 bis 14 Jahren.
Weitere Informationen und Anmeldung:
Elisabeth Krych
Telefon: 02592 918536 ab 16:00 Uhr
Mail: [email protected]

Freitag 04.09.2015 bis Sonntag 06.09.2015 - AURA Bad Meinberg
Erlebniswochenende für Jugendliche mit Sehbehinderungen

Der Bund zur Förderung Sehbehinderter - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. bietet vom 04. September bis zum 06. September 2015 im Aura-Zentrum in Bad Meinberg ein Jugendwochenende für sehbehinderte Jugendliche im Alter von 12 - 16 Jahren an. An dem Wochenende haben Jugendliche mit einer Sehbehinderung die Möglichkeit sich auszutauschen, neue Freundschaften zu knüpfen sowie bei vielen sportlichen und außergewöhnlichen Aktivitäten die Zeit miteinander zu verbringen. Es zeigt sich immer wieder, dass vor allem für Jugendliche, die integriert beschult werden, der Austausch mit anderen ähnlich betroffenen Jugendlichen eine Bereicherung ist.
Anmeldung und weitere Infos:
Elisabeth Krych
Telefon: 02592 918536 ab 16:00 Uhr
Mail: [email protected]
- � Nach obenDruckversion � -