Logo: integrationskinder.org - Info- und Kontaktseite zur Integration sehbehinderter/blinder Kinder
Startseite - Nachrichten - Termine - Elternforum - Jugendforum* - Chat - Kontakt - Admin
Startseite - Frühförderung - Bei Kindern mit einer Sehschädigung

Bei Kindern mit einer Sehschädigung

Einen Anspruch auf Frühförderung haben blinde, sehbehinderte und mehrfach-behinderte Säuglinge und Kleinkinder im Vorschulalter (0-6 Jahren) in allen Bundesländern.
Hausfrühförderung wird in den meisten Fällen durch die Frühförderstelle der wohnortnahen Sehbehinderten-/Blindenschule angeboten.
Wird bei einem Kind eine entsprechende Behinderung festgestellt, können die Eltern einen formlosen Antrag, bei der wohnortnahen Sehbehinderten-/Blindenschule oder der allgemeinen Frühförderstelle, auf Durchführung der Frühförderung stellen.
Eine entsprechende ärztliche Bescheinigung, mit inhaltlicher Bedeutung der Sehschädigung, vom Kinderarzt, Augenarzt oder der Augenklinik vereinfacht das Verfahren. Je früher die Förderung einsetzt, desto besser sind die Möglichkeiten durch geeignete Maßnahmen die Entwicklung des Kindes günstig zu beeinflussen. Entwicklungsverzögerungen, die durch die Sehschädigung entstehen können werden dadurch gemindert oder sogar vermieden.

Die Eltern erhalten Beratung und Unterstützung in allen Fragen, die mit der Erziehung und Förderung eines sehgeschädigten Kindes auftreten können.

Frühförderung ist grundsätzlich kostenlos.

Weitere Informationen:

Allgemein

Einschätzung des Sehens im Kindesalter für Frühbetreuung und Sonderpädagogik
Prof. Lea Hyvärinen, eine international renommierte Augenärztin und Frühförderin aus Finnland, die vor 20 Jahren Meilensteine in der Frühförderung gesetzt hat.

Baden-Württemberg

Frühe Hilfen für behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder

Ernst-Abbe-Schule
Sonderpädagogische Beratungsstelle
70437 Stuttgart

Hermann-Herzog-Schule für Sehbehinderte
Beratungsstelle für Frühförderung und Kooperation
74072 Heilbronn

Nikolauspflege in Stuttgart
Private Bildungsstätte für Blinde und Sehbehinderte
Beratungsstelle Frühförderung
70193 Stuttgart

Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn
Pädagogische Beratungsstelle des Förderzentrums Sehen für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche
78713 Schramberg

Schloss-Schule Ilvesheim Staatliche Schule für Blinde und Sehbehinderte
68549 Ilvesheim

Bayern

Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder

bbs nürnberg Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte
Interdisziplinäre Frühförderstellen für blinde und sehbehinderte Kinder in Nürnberg, Kulmbach und Regensburg für die Region Nord- und Ostbayern. Mobile Frühförderung im häuslichen Umfeld von der Geburt bis zum Beginn der Schulzeit.

Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder Nürnberg
90471 Nürnberg
Brieger Straße 21 - 25
Ansprechpartnerin: Gabriele Feigl
Tel.: 0911 / 8967 450
Fax.: 0911 / 8967 455
E-Mail: [email protected]

bbs kulmbach - Frühförderung SEHEN
95326 Kulmbach
Goethestr. 1
Ansprechpartnerin: Maria Miller-Gadumer
Tel: 09221 / 924701
Fax: 09221 / 924703
E-Mail: [email protected]

bbs regensburg - Frühförderung SEHEN
93055 Regensburg
Weißenburgstraße 25
Ansprechpartner: Ernst Würdinger
Tel: 0941 / 64 66 0370
Fax: 0941 / 64 66 0371
E-Mail: [email protected]

Blindeninstitutsstiftung Würzburg
Interdisziplinäre Frühförderstelle in Bayern für sehbehinderte, blinde, mehrfachbehindert sehgeschädigte, hörsehbehinderte/taubblinde und von Sehschädigung bedrohte Kinder von der Geburt bis zum Beginn der Schulzeit.

Berlin

Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder
Konrad-Wolf-Allee 1-3 (Havel-Nuthe-Center)
14480 Potsdam
Ansprechpartnerin: Ulrike Ehlert
Tel: 0331 - 600 60 284
Fax: 0331 - 600 60 328
E-Mail: [email protected]

Johann-August-Zeune-Schule
12165 Berlin-Steglitz

Brandenburg

Brandenburgische Schule für Blinde und Sehbehinderte
15711 Königs Wusterhausen

EJF gAG
Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder
Konrad-Wolf-Allee 1-3 (Havel-Nuthe-Center)
14480 Potsdam
Ansprechpartnerin: Ulrike Ehlert
Tel: 0331 - 600 60 284
Fax: 0331 - 600 60 328
E-Mail: [email protected]

Verein Oberlinhaus
Frühförder- und Beratungsstelle für hörsehbehinderte und taubblinde Kinder

Bremen

fürderzentrum für Blinde und Sehbehinderte Bremen
An der Gete 103
28211 Bremen
Tel.: 0421/361-3001
E-Mail: [email protected]

Hamburg

Freunde blinder und sehbehinderter Kinder e.V.
Frühförderung

Hessen

Deutsche Blindenstudienanstalt
Am Schlag 6a
35037 Marburg

Übersicht über die Frühförderstellen für seh- oder hörgeschädigte Kinder in Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Schule für Sehbehinderte und Blinde Neukloster
August-Bebel-Allee 7
23992 Neukloster
Tel.: 038422-20368
Fax: 038422-20444

Niedersachsen

Frühförderung blinder Kinder in Niedersachsen
Das Landesbildungszentrum für Blinde bietet in Niedersachsen Frühförderung an

Nordrhein-Westfalen

Frühförderung in NRW
Wissenswertes über Frühförderung - Frühförderstellen in NRW

Frühfürderzentrum für sehgeschädigte Kinder
Rheinische Schule für Binde in Düren

Frühförderung für sehbehinderte Kinder
Rheinische Schule für Sehbehinderte in Düsseldorf

Frühförderung für Kinder mit Sehbehinderung
Rheinische Schule für Sehbehinderte in Köln

Hilfe für das sehgeschädigte Kind
Beratung und fürderung - Westfälische Schule für Blinde in Paderborn

Pädagogische Frühförderung
Westfälische Schule für Blinde in Soest

Pädagogische Frühförderung
Westfälische Schule für Blinde und Sehbehinderte in Bielefeld

Rheinland Pfalz

Landesschule für Blinde und Sehbehinderte
56567 Neuwied

Saarland

Staatliche Schule für Blinde und Sehbehinderte
66822 Lebach

Sachsen

Wladimir - Filatow - Schule
Am Kirschberg 49
04209 Leipzig
Ansprechpartnerin: Frau Schaffrat
Tel.0341-4153967
Fax 0341-4153976
E-Mail: [email protected]

Sachsen-Anhalt

Landesbildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte
"Hermann von Helmholtz"

Sonderschulzentrum Tangerhütte
"Der Vorschulbereich"

Schleswig Holstein

Beratung und Unterstützung im Früh- und Elementarbereich
Arbeitsbereich der staatlichen Schule für Sehgeschädigte in Schleswig Holstein

Thüringen

Blindeninstitutsstiftung Schmalkalden
Frühförderung
Notstraße 11
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683-6430
Fax: 03683-64313
E-Mail: [email protected]

Freie Heilpädagogische Praxis Augensternchen
Andrea Bischof
Ernst-Kohl-Straße 18
99423 Weimar
Tel.:03643-462254
mobil:0174-3019999
Fax.:03643-776619
E-Mail: [email protected]

F.A.W.- Diesterweg-Schule
fürderschule für Sehbehinderte und Blinde
Windmühlenstraße 17
99425 Weimar
Tel.: 03643-202339
Fax: 03643-202339

AWO Kreisverband Jena-Weimar e. V.
Frühförderung für blinde und sehgeschädigte Kinder
Ahornallee 1
99438 Weimar-Legefeld
Tel.: 03643-491950
Fax: 03643-491964
E-Mail: [email protected]
Einrichtungsleiterin: Frau Beate Möbes

Frühförderung für Kinder mit Hör- und Sehschädigungen
Broschüre im PDF-Format

- � Nach obenDruckversion � -
........